Fibromyalgie: Warum steigen Ihre Schmerzen beim Versuch zu schlafen? Was kannst du tun?

Die-Remedy-Natural-Schlaflosigkeit-Heilpflanzen
Warum schmerzt Fibromyalgie nachts mehr?

 

 

Für einige ist es früh am Morgen, manchmal zufällig, aber für die meisten Fibromyalgie-Patienten scheint sich der Schmerz nachts zu verstärken.

 

 

Du kennst die Routine bereits: 

 

 

Sie versuchen, gesellig zu sein und bei einem Freund zu Abend zu essen, aber Sie müssen früh nach Hause gehen, weil Sie erschöpft sind.

 

Oder das hat heute wirklich eine gute Zeit und ist bereit, den ganzen Tag keine Schmerzen zu haben.
Aber jetzt, wo er zu Hause ist, spürt er all den Schmerz, von dem er dachte, er würde nicht gleichzeitig fühlen.
Schlaf ist nicht einmal eine Option zu dieser Zeit.
Du legst dich hin, mit verspannten Muskeln und mehr Schmerzen, als du dich erinnern kannst.
Natürlich gibt es andere Nächte, wenn der Schmerz nicht so intensiv ist .
Also, was ist los?
Wie immer kann eine Überprüfung der Ernährung und der durchgeführten Aktivität nützlich sein, um festzustellen, ob es spezielle Auslöser gibt, die den Schmerz zu verstärken scheinen.
Aber es gibt immer noch keine offensichtliche Erklärung …
WebMD bietet einen möglichen Grund für das, was eine Seltenheit zu sein scheint: 
“Die Forschung zeigt, dass bei Fibromyalgie eine automatische Erregung im Gehirn während des Schlafes auftritt.
Häufige Unterbrechungen verhindern wichtige Wiederherstellungsprozesse.
Wachstumshormon tritt hauptsächlich während des Schlafes auf.
Ohne Schlaf und zunehmende Wachstumshormon, die Muskeln können nicht repariert und Neurotransmittern (wie Serotonin) werden nicht wieder aufgefüllt.
Das Fehlen einer Nacht Schlaf verursacht Menschen mit Fibromyalgie aufwachen müde und ermüdet.
 
Das Ergebnis: 
Der Körper kann sich von den Spannungen des Tages nicht erholen und erzeugt eine große Schmerzempfindlichkeit. “Das hört sich nach einem Teufelskreis an”
Einige spekulieren, dass sich unser Geist am Ende des Tages entspannt, wenn wir uns auf die Ruhe konzentrieren, wodurch wir uns unseres Schmerzes bewusster werden.
Jedoch sind herkömmliche Weisheit diktiert am Ende des Tages, dass unser Geist mit Informationen von unseren Sinnen und verarbeitet in unser Gehirn und Körper versammelt sind überflutet.
In der Tat, das ist der Grund, warum Sie nachts schlafen müssen, damit wir alles verarbeiten können, was wir aufgenommen haben und unseren Körper erfrischen.
Daher wird diese Flut von Informationen und Erfahrungen nachts weniger deutlich.
Verglichen mit der Klarheit, die es hat, wenn es jeden Tag aufwacht.
Was viel vernünftiger zu sein scheint, ist, dass der Organismus selbst nur durch die Aktivitäten des Tages ermüdet wird.
Daher braucht es am Abend viel weniger, um die Muskeln zu beeinflussen und mehr Schmerzen zu verursachen. Während es wie eine Übertreibung scheint, können die Muskeln von Patienten mit Fibromyalgie mit Totenstarre verglichen werden, in denen die Muskeln kontrahieren. Da Fibro-Patienten normalerweise ihre Muskeln nicht entspannen können.
Patienten mit Fibromyalgie kämpfen fast immer für eine gute Ruhe und erholsamen Schlaf.
WebMD bietet Tipps für einen besseren Schlaf speziell für Fibro-Patienten:
  • Nehmen Sie ein entspannendes, warmes Bad in der Nacht (solange Sie die Energie haben, in die Badewanne zu gelangen).
  • Reiben Sie Ihren Körper während des Bades mit einem Schwamm oder einem langstieligen Pinsel ein (Ihre Fähigkeit, dies zu tun, kann von Tag zu Tag variieren, je nachdem, wie stark Sie schmerzen).
  • Führen Sie eine Selbstmassage an schmerzhaften Punkten eines Tennisballs durch.
  • Üben Sie Yoga oder andere Dehnungsübungen, um sich zu entspannen ( Amazonbietet mehrere Yoga-Optionen auf DVD speziell für Fibromyalgie an).
  • Höre entspannende Musik.
  • Meditiere, um aufdringliche Gedanken und Spannungen zu beruhigen.
  • Schlafen Sie in einem dunklen Raum (denken Sie bei Bedarf an eine Maske für die Augen).
  • Halten Sie den Raum so leise wie möglich (oder verwenden Sie eine weiße Lärmmaschine oder einen Ventilator, um leise Geräusche zu ertränken).
  • Stellen Sie sicher, dass die Raumtemperatur angenehm ist.
  • Vermeiden Sie Lebensmittel und Getränke, die Koffein enthalten, darunter Tee, Soda und Schokolade.
Es kann eine Vielzahl von Gründen geben, dass der Schmerz der Fibromyalgie in der Nacht zunimmt, aber alle weisen auf die Muskeln hin.
Versuchen Sie einmal, ein Tagebuch zu führen, das Sie über die grundlegenden Aktivitäten auf dem Laufenden hält, das Essen für einen Monat oder so, und sehen Sie, ob Sie irgendwelche Auslöser gemeinsam finden können.
Versuchen Sie auch die Liste der Tipps, die hier gegeben werden, in der Gewissheit, dass es keine Tage geben wird, an denen der Einstieg nur eine unmögliche Aufgabe ist.
Mach einfach was du kannst und wie du kannst …
Behandlung:
 
Die Behandlung von Fibromyalgie oder ihre Symptome wie Schmerzen und Depressionen können helfen, Schlafstörungen zu lindern.
Medikamente für Fibromyalgie zugelassen sind Duloxetin, Pregabalin, Gabapentin und Milnacipran.
Andere Medikamente für Menschen mit Fibromyalgie zur Kontrolle der Symptome gehören Schmerzmittel, Muskelrelaxantien und Antidepressiva.
Ihr  Arzt kann Ihnen auch die Anwendung von Schlafmitteln empfehlen.
 
VOR  Einnahme von Medikamenten, Sie sollten Ihre Rheumatologen und / oder Neurologen konsultieren!
Hinweis: Fibromyalgie-Gemeinschaft , es ist nur eine Nachrichten- und Informationsseite über FM und andere Gesundheitsprobleme. Es bietet keine medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung. Wir beabsichtigen nicht, professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung zu ersetzen. Suchen Sie immer den Rat Ihres Arztes, wenn Sie Fragen zu einer Krankheit haben. Ignorieren Sie niemals medizinische Ratschläge oder verzögern Sie die Suche nach etwas, das Sie auf dieser Website gelesen haben. Die in dieser Kolumne geäußerten Meinungen sind nicht Fibromyalgie, Invisible Pain, und werden veröffentlicht, um über Themen im Zusammenhang mit Fibromyalgie zu erfahren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *